Vitamin B12

Dieses Vitamin ist dem Vitamin B9 ähnlich und arbeitet bei der Aktivierung der Folsäure mit. Sein eigentlicher Einsatz ist aber beim Abbau von Fettsäuren. Es wirkt positiv auf das Herz und auf Leistungsfähigkeit und Konzentration.


Vitamin B12 findet sich fast ausschließlich in tierischen Produkten. Leber, Eier, Milchprodukte, Milch und Käse. Die einzige pflanzliche Ausnahme ist Sauerkraut, das nach der milchsauren Gärung Vitamin B12 enthält.

Die wichtigsten Vitamine im Überblick